Was wirst Du am Schwangersein vermissen?

Ich lebe zurzeit in Chile und hier gibt es Parkplätze nur für schwangere Frauen. Außerdem ist es obligatorisch, einer schwangeren Frau in öffentlichen Verkehrsmitteln den eigenen Platz anzubieten. In den meisten Geschäften und Supermärkten oder an jedem anderen Ort, an den man gehen kann, wirst Du wie ein VIP behandelt, weil fast jeder Dir den Vortritt lässt ❤️ Ich liebe die Chilenen dafür und ich vermisse das absolut am Schwangersein hier in Chile. Was wirst Du vermissen/vermisst Du an der Schwangerschaft?

Sorge für erholsamen Schlaf!

Eins der besten Dinge, die Du tun kannst, um mit Schlaflosigkeit während der Schwangerschaft umzugehen, ist das Einrichten guter Schlafgewohnheiten. Versuche zunächst, jeden Abend zur gleichen Zeit ins Bett zu gehen. Beginne Deine Routine mit etwas Entspannendem, um herunterzufahren. Vermeide mindestens eine Stunde vor dem Schlafengehen Zeit vor dem Bildschirm. Blaues Licht vom Fernseher, dem Handy oder Tablet kann sich auf den Tag-Nachtrhythmus Deines Körpers auswirken. Versuche stattdessen, ein Buch zu lesen. Ein beruhigendes Bad kann Dich auch schläfrig machen. Achte nur darauf, dass die Temperatur nicht zu hoch ist, um Dein sich entwickelndes Baby zu schützen. 💕 Dies ist besonders wichtig während der frühen Schwangerschaft.

Schütze Deine Zähne!

Eine Schwangerschaft kann Dein Risiko für Probleme im Mundraum erhöhen, und diese Probleme können Deine Schwangerschaft beeinflussen.

Beispielsweise zeigen einige Studien einen Zusammenhang zwischen Zahnfleischerkrankungen und Frühgeburten. Eine Frühgeburt ist eine Geburt, die zu früh erfolgt, vor der 37. Schwangerschaftswoche. Frühgeborene können bei der Geburt und später im Leben mehr gesundheitliche Probleme haben als Reifgeborene.

Während der Schwangerschaft gut auf Mund, Zähne und Zahnfleisch zu achten kann Dir dabei helfen, eine gesunde Schwangerschaft zu haben und ein gesundes Baby auf die Welt zu bringen.

Wahres Glück liegt im Teilen.

Es nahm einmal eine Gruppe von 50 Personen an einem Seminar teil. Plötzlich blieb der Referent stehen und beschloss, eine Gruppenaktivität durchzuführen. Er gab jedem Teilnehmer einen Ballon. Jeder wurde gebeten, mit einem Markierstift seinen Namen darauf zu schreiben. Dann wurden alle Ballons gesammelt und in einen anderen Raum gelegt. Nun wurden die Leute in diesen Raum gelassen und gebeten, innerhalb von 5 Minuten den Ballon zu finden, auf dem ihr eigener Name stand. Alle suchten verzweifelt nach ihrem Namen, stießen aneinander, drängten sich um andere und es herrschte völliges Chaos. Nach 5 Minuten konnte niemand seinen eigenen Ballon finden. Jetzt wurde jeder gebeten, zufällig einen Ballon zu aufzuheben und ihn der Person zu geben, deren Name darauf geschrieben war. Innerhalb weniger Minuten hatte jeder seinen eigenen Ballon.

Der Referent erklärte dann: „Genau das geschieht in unserem Leben. Jeder sucht verzweifelt überall nach Glück und weiß nicht, wo es liegt. Unser Glück liegt im Glück anderer Menschen. Gib ihnen ihr Glück; Du wirst Dein eigenes Glück bekommen. Und das ist der Zweck des menschlichen Lebens… das Streben nach Glück.“

Wie hast Du herausgefunden dass Du schwanger bist?

Bei unserer Tochter hatte ich das Gefühl, wieder schwanger zu sein und ich sagte es meinem Mann. Ich habe zwei Tests gemacht, beide negativ, aber meine Periode ist einfach nicht gekommen. Ich wusste, dass ich schwanger war. Also habe ich nach drei Wochen noch einen gemacht und weißt du was? Ja, er war positiv 👏👏 “So ein hinterlistiges Baby”, sagte einer meiner Freunde 😝🥰 Wie hast Du herausgefunden, dass Du schwanger bist?

Tanze mit Deinem kind

Kinder beginnen, Geräusche zu verstehen, bevor sie die Gebärmutter verlassen und ihre erste Antwort darauf findet durch die Bewegung ihrer Körper statt. Wenn ein Kind tanzt, lernt es, wie sich sein Körper bewegen kann. Sie experimentieren mit Fortbewegungsmustern wie Gehen, Rutschen und Springen sowie anderen Bewegungen wie Drehen, Wippen und Beugen. Beim Tanzen werden andere Muskeln verwendet als beim einfachen Stehen und Gehen, wodurch sie gestärkt werden. Durch den Tanz lernen Kinder, ihren Körper zu koordinieren und zu kontrollieren, und die Bewegung hilft ihnen, räumliches Bewusstsein zu entwickeln.

Was geschieht, wenn Du Dein Baby küsst?

Es wird Dopamin freigesetzt, wenn die Mutter die Stirn ihres Kindes küsst, was ein Gefühl von Wohlbefinden vermittelt. Küssen verursacht eine chemische Reaktion im Gehirn des Kleinen. Es reduziert Angst und erhöht das Selbstvertrauen, schenkt Gefühle der Zuneigung und Nähe und gibt dem Baby das Gefühl, geschützt zu sein. Es wird auch Adiuretin freigesetzt, der „Kleber“, der Mütter mit Babys in den ersten Lebensmonaten verbindet, und Serotonin, das die Stimmung reguliert. Also, wie oft küsst du dein Baby? DIE GANZE ZEIT!! 😘See Translation

Ein berühmter Redner begann ein Seminar damit, dass er einen 20-Dollar-Schein hochhielt. Eine Menge von 200 Menschen hatte sich versammelt, um ihn sprechen zu hören. Er fragte: “Wer hätte gern diesen 20-Dollar-Schein?” 200 Hände gingen hoch. Er sagte: “Ich werde diese 20 Dollar einem von euch geben, aber zuerst tue ich das hier.” Er zerknitterte den Geldschein. Dann fragte er: „Wer will ihn noch?” Es waren immer noch alle 200 Hände erhoben.”

Nun”, sagte er, “was ist, wenn ich das tue?” Dann ließ er den Geldschein auf den Boden fallen und stampfte mit seinen Schuhen darauf. Er hob ihn auf und zeigte ihn der Menge. Der Schein war völlig zerknittert und schmutzig. “Wer will ihn jetzt noch?” Es gingen immer noch alle Hände hoch.

„Meine Freunde, ich habe euch gerade eine sehr wichtige Lektion gezeigt. Egal, was ich mit dem Geld gemacht habe, ihr wolltet es immer noch, weil es nicht an Wert verloren hat. Es ist immer noch 20 Dollar wert. Viele Male in unserem Leben zerknittert uns das Leben und schleift uns durch den Dreck. Wir treffen schlechte Entscheidungen oder müssen mit schlechten Umständen umgehen. Wir fühlen uns wertlos. Aber egal was passiert ist oder was passieren wird, Du wirst niemals Deinen Wert verlieren. Du bist etwas Besonderes – vergiss das nie!”

Was ist das Lustigste, was Dir gesagt wurde während Du schwanger warst?

“Ich bin sicher, es ist ein Mädchen, weil…”, “Ich bin sicher, es ist ein Junge, weil…”, dieselbe Schwangerschaft, zwei verschiedene Leute 😅 Oder “Oh… euch war wohl langweilig, hm? ” Lol! Als wäre Langeweile der einzige Vorwand, um schwanger zu werden 😅 Was ist das Lustigste, was dir während der Schwangerschaft gesagt wurde?

Liebe ist die Antwort

Es gibt keinen Grund, Dein Sexualleben während der Schwangerschaft zu ändern, es sei denn, Dein Arzt rät Dir etwas anderes oder Dir ist danach. Geschlechtsverkehr oder Orgasmen während der Schwangerschaft schaden Deinem Baby nicht, sofern Du kein medizinisches Problem hast. Wenn Du jedoch ungewöhnlich viele Orgasmen hast, musst Du möglicherweise eine Weile Pause machen. In meiner dritten Schwangerschaft machte ich die Erfahrung, dass meine Kontraktionen einmal nach einer Menge Orgasmen zu stark wurden. Ich hatte das Gefühl, dass ich für eine Weile mit den Orgasmen aufhören musste, um zu verhindern, dass ich zu früh gebären würde. Bisher habe ich diese Erfahrung von niemand anderem gehört, daher gehe ich davon aus, dass das sehr selten vorkommt. Jedenfalls, wenn Dir das einmal passieren sollte, mach eine Pause. Wenn nicht, ist das Liebesspiel während der gesamten Schwangerschaft eine gute Möglichkeit, Dich auf eine angenehme Geburt vorzubereiten. Denk daran, dass Dein Baby in Deiner Gebärmutter gut geschützt ist durch das Fruchtwasser, das es umgibt.

Orgasmen führen dazu, dass sich die Gebärmutter zusammenzieht, was auch während der Wehen passiert. Regelmäßige Orgasmen während der Schwangerschaft können daher dem Körper helfen, dieses Gefühl eher mit Vergnügen als mit Schmerz zu verbinden.